Eine schöne Aktion zu St. Martin

Eine unserer Nachbarpfarreien ist Maria, Hilfe der Christen.

Die Kolping-Kids haben eine tolle Aktion auf der Internetpräsenz von MHDC herausgebracht, für die wir gerne werben wollen.

Tipps, Basteleien zu St. Martin und dazu noch ein St. Martin-Hörspiel. Vielen Dank Kolping-Kids für dieses Geschenk an die Familien und alle Martinfans!

Hier der Link ( Sie verlassen beim Anklicken die Seite von St. Wilhelm.)

https://www.st-marien-spandau.de/cms/index.php?module=PageZensor&type=user&func=display&pid=116

Gemeinsam Advent und Weihnachten gestalten

Sie haben es sicherlich in unseren Vermeldungen gehört; vielleicht haben Sie es auch in den Pfarrnachrichten gelesen: der erneute Lockdown lässt uns als Kirchen wieder neu und dringlicher fragen, wie wir in diesem Jahr den Advent und Weihnachten gestalten können, welche Angebote wir unseren Mitmenschen schenken wollen.

Einige Mitglieder der Gemeinde haben kreative Ideen und Projekte entwickelt, um mit den verschiedensten Mitteln die frohe Botschaft in unseren Stadtteil zu tragen, und bitten um Mitmacher und Mitmacherinnen, die sich mit ihrer Zeit und ihren Talenten einbringen wollen. Nur gemeinsam und mit vielen fleißigen HelferInnen und Mitmachenden kann dies gelingen.

Hier finden Sie die Liste der geplanten Angebote. Bitte schauen Sie, ob und in welchem Umfang Sie mithelfen können, dass in diesem Jahr in unserer Pfarrei ein vielfältiges Angebot erstellt werden kann. Danke für Ihr Engagement!

Diakon Berthold Schalk

Angebote im Advent (bitte klicken)

„Bilder von dir.“ Marien-Betrachtungen in St. Wilhelm

An drei Abenden laden wir ein, in Betrachtung und Gebet, Bilder der Mutter Jesu aus verschiedenen Jahrhunderten kennenzulernen und Impulse für das eigene spirituelle Wachstum zu gewinnen.

Ort: St. Wilhelm, Weißenburger Str.

Termine: Dienstag, 27.10. , Mittwoch, 28.10., Donnerstag, 29.10., jeweils 18.30 Uhr

Gräbersegnung

Die Gräbersegnung auf dem Friedhof Buschower Weg findet am Sonntag, dem 01. November um 15.00 Uhr statt.

Treffpunkt ist die Friedhofskapelle.

Erntedank in unserer Pfarrei

Am 27.09. in St. Wilhelm und am 04.10. in St. Maximilian Kolbe jeweils um 10:30 Uhr feiern wir Erntedank in der Sonntagsmesse.

Gerne dürfen Sie Obst, Gemüse, Blumen und andere Erntegaben zum Schmücken unserer Altäre mitbringen.

Am 27.09. gestaltet unsere Lebensmittelausgabe für Bedürftige LAIB UND SEELE zugunsten ihres Projekts einen Flohmarkt mit Kleidung, Haushaltswaren, Büchern und dieses und jenem auf dem Vorplatz von St. Wilhelm. Nach der Hl. Messe können Sie stöbern und kaufen für einen guten Zweck,

Eine große Bitte des Pfarrgemeinderats!


Wir alle haben noch Ostern und Pfingsten unter den Corona-Einschränkungen im Gedächtnis. Und wir wissen nicht, was uns als Gesellschaft und als Gemeinde bis zum Jahresende erwartet.
Trotzdem oder gerade deswegen macht sich unser Pfarrgemeinderat Gedanken, will Pläne schmieden für die bald anstehenden Feste und Treffen:

  • Adventsbasar
  • Seniorenadvent
  • Krippenspiel
  • Weihnachten
  • Hl. 3 Könige / Sternsingeraktion

Es wird in diesem Jahr anders sein, anders gehen müssen.
Aber wie?
In den nächsten Wochen werden Sie Stelltafeln in Kirche und Vorraum sehen, an denen die bisherigen Ideen gesammelt sind und weiter gedacht werden.
Wir brauchen Ihr Mitdenken, Mitreden, Mitbeten, damit diese Feste gelingen können. Gerne laden wir ein, Ihre Gedanken, Ideen und Ihre Mithilfe einzubringen.
Der PGR-Vorstand und wir als pastorale Leitung freuen uns, wenn Sie sich aktiv einbringen. Uns können Sie gerne ansprechen.

Dorette Wotschke Viviane Steffen Steffi Rohrdanz-Stas` Berthold Schalk

Noch einmal, bevor der Sommer vorbei ist

Sommer an(ge)dacht


Bei einem gemeinsamen Spaziergang
wollen wir die Natur erleben,
sie mit allen Sinnen erfahren,
in Austausch und Stille
uns als Teil der von Gott vollen Schöpfung erfahren.
Wir laden Sie herzlich ein,
 
am Freitag, dem 11. 09., 19.00
-21.00 Uhr.
 
Treffpunkt: Potsdamer Chaussee Ecke Maximilian-Kolbe-Straße (Buslinien 135 und 638).
Wir gehen über Feld und Flur; deshalb nehmen Sie sich festes Schuhwerk mit!
Wir schließen den Spaziergang mit einer kleinen Stärkung ab!

Abends unterm Kirchturm am 08.09., 18 Uhr

An einem lauen Sommerabend bei einem Glas Wein oder Saft Gespräche führen,

sich über Dies und Das austauschen,

seine Mitmenschen besser kennen lernen,

die offene Kirche nutzen für einen Moment der Stille.

Dazu laden wir wieder ein nach St. Wilhelm in die Weißenburger Straße.

Getränke sind vorhanden und werden unter den Hygieneauflagen ausgeschenkt. Knabbereien bringen Sie bitte selber mit.

Wir freuen uns auf Sie und einen schönen Abend unterm Kirchturm …..

Einladung zur Kolping-Wallfahrt am 23.08.

Die Kolpingfamilie St. Maximilian Kolbe lädt in diesem Sommer zu einer Wallfahrtsveranstaltung in Staaken, Finkenkruger Weg 27-29 ein.

Kolpingschwester Martina Dziaszyk schreibt dazu:

„Liebe Kolpingschwestern und Kolpingbrüder,

aus gutem Grund haben wir uns im Diözesanvorstand entschieden, die diesjährige Kolpingwallfahrt nicht zentral, wie sonst üblich, in Rosenthal stattfinden zu lassen. Trotzdem sollte diese gute Tradition auch nicht so einfach ausfallen. So ist pandemiebedingt die Idee geboren, die Wallfahrt einmal ganz anders zu gestalten. Wir bilden eine Gebetsgemeinschaft am selben Tag – freundlicherweise zur selben Zeit – an vielen Orten unseres Diözesanverbandes und gerne auch darüber hinaus. Vielleicht erreichen wir ja damit in dieser Form sogar mehr Wallfahrerinnen und Wallfahrer.

Wir möchten herzlich einladen, zur Wallfahrtsandacht am 23.08.2020 – um 15:00 Uhr – in den jeweiligen Gemeinden. 

Nähere Informationen erhalten sie hier!